Unter einem schlüsselfertigen Objekt verstehen wir eine noch nicht gebaute Liegenschaft, welche du schlüsselfertig zu einem bestimmten Zeitpunkt kaufen möchtest. In der Bauphase agierst du dabei nicht als Generalunternehmer.

Wenn diese Ausgangslage gegeben ist, kann die Finanzierung mit einer VIAC Hypothek erfolgen (sofern alle Kriterien zur Liegenschaft und dir persönlich erfüllt sind).

Bitte beachte, dass du bei der Finanzierung des schlüsselfertigen Objektes alle zu leistenden Anzahlungen selbst bezahlen musst (keine Finanzierung durch VIAC Hypothek). Wurden mehr als 20% angezahlt, kann die Differenz nicht über die VIAC Hypothek rückgefordert werden. Die Auszahlung der Hypothek erfolgt als einmalige Schlusszahlung zum Zeitpunkt der schlüsselfertigen Übergabe.
Dadurch, dass alle Zahlungen vor der Schlusszahlung aus deinen Eigenmitteln erfolgen, trägst du allein das Risiko, dass die Liegenschaft durch den Generalunternehmer fertig gebaut wird.

Wenn dein Objekt im Generalunternehmerverhältnis mit mehreren Zahlungen (Tranchen) finanziert werden soll, ist dies nicht mittels VIAC Hypothek möglich. Kontaktiere in diesem Fall bitte das Kredit Team der Bank WIR (Tel. 0800 947 947 / Team 3)