VIAC setzt auf eine passive Umsetzung mittels Indexanlagen (Indexfonds und ETFs) kombiniert mit einer aktiven Risikosteuerung. Im täglichen Betrieb überwacht unser intelligentes System jedes Portfolio individuell anhand der gewählten Strategie. Ausgehend von dieser aktiven Überwachung löst es im monatlichen Rebalancing automatisch Kauf- und Verkaufsaufträge aus, sodass sich die Strategie jedes einzelnen Vorsorgenehmers stets in den gewählten Bandbreiten bewegt.